15.2. | Special Training „Movement Practice“ von Ulf

Mittwoch nächste Woche (15.2.) wird Ulf uns eine Einführung in das Konzept der „Movement Practice“ geben !

Die gesamte Einheit wird von 18:30–20:30 Uhr gehen.

(Ich besorge auch ein paar Getränke für danach!)

Es gibt dort viele Übungen, die den Körper noch einmal auf ganz andere Art involvieren, spürbar und erfahrbar machen. Diese sind natürlichen (Tier-)Bewegungen nachempfunden, oft sehr anstrengend, aber machen dabei tierisch Spaß!

Ich möchte in Zukunft Einiges davon mehr ins Training integrieren.

Entsprechend wäre es toll, wenn Ihr alle mit dabei seid!!!

Ulf hat sich nun schon seit längerem damit beschäftigt und ich freue mich auch mal wieder in den Genuss von seiner klaren und begeisternden Didaktik zu kommen!

Ich freu mich auf Alle von Euch !

Vielleicht ja auch wieder eine gute Gelegenheit für diejenigen, die in letzter Zeit eher selten beim Training waren, wieder einzusteigen.

Bis denn,

lieben Gruß,

Matthias

Dieser Beitrag wurde unter Dojo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.